ASV_TOP
ASV_Logo

 

Angeln aus Leidenschaft

ASV App hier downloaden
Deutscher Angelfischerverband
Verband Hessischer Fischer
Yelp
  • gebackener Hecht

    Gebackener Hecht

    Rezept für 4 Personen

    · 1 Hecht (ca. 2kg)
    · 1 Salatgurke
    · 2 Eier
    · 100g Reis
    · 1 Zwiebel
    · 150g Butter
    · Petersilie
    · Schnittlauch
    · 3 Esslöffel Sahne
    · 3 Esslöffel Semmelbrösel
    · Salz und Pfeffer


    Den Hecht ausnehmen und entschuppen. Das Rückgrat entfernen. Kopf und Schwanz jedoch nicht entfernen. Gurke schälen, entkernen und in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben, leicht salzen und fünf Minuten entwässern lassen.
    Gekochte Eier grob hacken. Gurken und klein gehackte Zwiebel leicht andünsten. Dieses Gemisch mit den Eiern, gekochtem Reis und Kräuter vermengen. Kräftig mit Salz und Pfeffer  abschmecken und die Sahne hinzufügen. Mit der Masse den Fisch füllen und ordentlich zumachen.
    Den Fisch anschließend in eine große Auflaufform legen. Von beiden Seiten anbraten. Vorsicht beim Wenden, damit der Fisch nicht zerfällt.
    Mit der heißen Butter übergießen und mit Semmelbröseln bestreuen.
    Mit etwas heißem Wasser angießen. Etwa 30 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

  • Hecht im Hecht
  • Hecht in Karpernsahne

    Hecht in Kapernsahne

    Rezept für 4 Personen

    Für den Sud:
    · 1 Zwiebel
    · ½ Zitrone (Saft und Schale)
    · 1 gehäufter Teelöffel Salz
    · 1 Lorbeerblatt
    · 2 Esslöffel Weißweinessig
    · 1 Liter Wasser

    Für die Soße:
    · 1 Zwiebel
    · 30g Butter
    · 125 ml trockener Weißwein
    · 250g Schmand
    · Saft einer halben Zitrone
    · Salz, Pfeffer
    · 60g Kapern
    · 600g Hechtfilet


    Für den Sud die Zwiebel halbieren, mit dem Saft und Schale der
    Zitrone, Salz, Lorbeer, Essig und Wasser aufkochen und 30 Minuten
    ziehen lassen. Dann durch ein Sieb geben. Für die Soße zerschnittene
    Zwiebeln in der Butter glasig dünsten. Wein, 1/8 L des Suds, Schmand
    und Sahne dazugeben. Bei mittlerer Hitze zehn Minuten lang einkochen
    lassen. Dann mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und die
    Kapern unterrühren. Den Hecht im Sud kurz Garen lassen. Anschließend in mundgerechte Stücke zerteilen und mit der Soße übergießen. Dazu gibt es Salzkartoffeln und Blattsalat.

  • Hechtmaultaschen
Webwiki
Angler beim ASV